Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Unsinniger Donnerstag

Das Highlight des Faschings ist sicherlich der Umzug in unserem Dorf, am Unsinnigen Donnerstag. Bei schönem Wetter konnte dieser Tag besonders gefeiert werden. Dabei durften natürlich alle traditionellen Bodengruppen wie: Wampeler, Tuxer, Hexen oder Bujazl nicht fehlen. Für besondere Unterhaltung sorgten die mühevoll gebauten Wagen, die mit einem guten Schmee so einige auf die Shippe nahmen. Damit Speiß und Trank nicht zu kurz kommt, haben wir von der JB/LJ das erste Mal ein kleines Standl mit verschiedenen Getränken sowie Brezen und Krapfen aufgestellt. Die Mühen aller Mitwirkenden des Umzuges wären aber umsonst, wenn auf den beiden Aufführungsplätzen nicht viele Zuschauer die Stimmung zum Kochen bringen. An solchn hat es aber dieses Jahr sicherlich nicht gemangelt, was uns natürlich besonders freute und den Tag dadurch besonders machten.

 

                                   SAM 2158

Skiausflug

Am 20. Februar starteten wir zu unserem ersten Skiausflug nach Serfaus, Fiss & Ladis. Trotz eher schlechtem Wetter hatten wir viel Spaß und das Skifahren kam auch nicht zu kurz. Natürlich waren auch ein paar kleine Einkehrschwünge mit dabei, die unsere gute Stimmung noch mehr steigerte. Am Abend trafen wir uns dann alle in der Hexenalm zum Abendessen und natürlich auch zum Apreskifeiern. Da der Schneesturm keinen Abbruch nahm, mussten wir uns noch auf Herbergssuche machen, welche glücklicherweise positiv im Chesa-Monte in Fiss endete.
Nach einem super Frühstück am nächsten Tag ging es dann wieder in Richtung Heimat.

Eines ist für uns alle klar: DIESER AUSFLUG IST UNSVERGESSLICH!!!

LG JB/LJ Grinzens

 

                                       20160220 084059

Jungbauernball

Am 09.01.2016 fand unser traditioneller Jungbauernball statt.
Dieser war wieder ein voller Erfolg! Die Tiroler Mander heizten die Stimmung im Saal ein und in unseren Bars und der Weinlaube wurde der Platz immer knapper. Als dann zu Mitternacht noch der Auftritt der Natterer Huttler und unsere Versteigerung statt fand, war der Abend perfekt!

Vielen, vielen Dank an alle, die uns tatkräftig unterstützt haben! Ohne euch wäre all dies nicht möglich gewesen!
Danke auch an die Tiroler Mander sowie den Natterer Huttlern! Ihr habt unseren Ball zum Erlebnis gemacht!
Ein großes Danke natürlich auch an alle Besucher - erst durch euch konnte so eine super Stimmung herrschen!

LG JB/LJ Grinzens

                               SAM 1987

Finde uns auf Facebook

126552