Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Erntedank Grinzens

Erntedank in Grinzens

Da Sommer isch vorbei, doch der Herbst kimmt meistns schnell herbei. Viele moanen es kimp na bei die Jungbauern die ruhige Zeit, doch do irrn sich die Leit. Viel warn ma aufn Weg: Fast jedn Samstag auf an andern Jungbauernball, Gebietswahlen oder a Schelliler lafn, und haben deshalb viel miteinander erlebt.

Bsunders viel Stundn habn ma in insere Erntedankkrone investiert und des hat sich a wirklich rentiert! Als erstes habn ma amol die altn Ähren entfernt und die nuien aufn Acker geerntet. In stundenlanger Handarbeit sein na die Ären zu Bündel gebundn wordn und dafür kanntn ma ja fast schon kriagn an Ordn. Vor der Erntedankprozession gabs dann no in letztn Schliff mit an Wein, an Tirggn und a Brot und so gabs von insre Dorfleit a riesn Lob! Stolz haben ma na insre Krone durchs Dorf getrogn und in Hergott für die reiche Ernte glob´n. Danoch gabs natürlich für alle Helfer a guats Schnitzl und des hat nach der hartn Arbeit gschmeckt vorzücklich. Dabei sein die negstn Projekte besprochn wordn. Bsunders viel Ideen sein zum Thema Jungbauernball aukemmen. Lassts enk überraschn und tiats zu insern Termin am 10.01.2015 alle kemmen!

Mir gfrein ins schon auf enk!

DSCN0615

JB-Ausflug Europapark Rust

 

Jb/LJ Ausflug Europapark Rust 2014

3 Jahr warn schnell vorbei, deswegn hab´n ma ins denkt, zum Finale muaß a geiler Ausflug her! Entschiedn haben ma ins nach langem Hin und Her für den Europapark Rust – auf den hab´n ma alle teiflisch Lust!

Am 22.08..2014 war´s dann endlich so weit, und um a 1 standn alle beim Oberdanner mehr oder weniger bereit. Nach einiger Zeit haben alle a Platzl im Bus gfundn und schon gab´s die erstn flüssign Rundn. Langsam isch´s Glachter na immer lauter gwordn und so hobn sich insre deutschn Nachbarn bei da Raststättnpause dacht: „Was isch´n des für a Hordn?!“

Nach 7 Stundn hab´n ma na endlich inser Hotel erreicht und des war bei der wildn Fahrt für alle nit ganz leicht. Als negstes war a guats Essn da Plan und des war trotz der langen Wartezeit a Wahn! Zu feiern im Europapark war na da drauffolgende Schritt und des war wirklich a wilder Ritt!

Nach a paar Stundn Schlaf, kam so mancher bei der ersten Achterbahnfahrt vom Regn in die Traf. Kob hab´n ma im Europapark a bärige Zeit – koa Wunder bei de super Leit!

Am nächsten Tag ging es dann nur noch ab nach Hause, mit a birgitzer „Guzzi-Pause!“

Danke an alle für den super Ausflug!


                                IMG-20140909-WA0010

Abschlussessen Ausschuss

Abschlussessen Ausschuss!

Drei Jahre sind nun fast vorbei, weshalb wir enstschieden mit dem gesammten Ausschuss zum Abschluss Essen zu gehen! Deshalb fuhren wir zur Taverne nach Birgitz und verbrachten dort gemeinsam einen gemütlichen Abend. Bei Speiß und Trank verging die Zeit wie im Flug!

Hiermit geht ein ganz großes DANKE an den Ausschuss! Durch euer Bemühen konnten wir gemeinsam einige Ziele erreichen.

IMG-20140815-WA0002

 

Soap-Soccer AXAMS

Soap-Soccer AXAMS

Wie jedes Jahr nahmen wir auch heuer wieder am Soap-Soccer-Tunier der Jungbauernschaft/Landjugend Axams teil.

Wir stellten zwei Mannschaft zusammen und trafen uns am 27.07. 2014 in den frühen Morgenstunden, um gmeinsam nach Axams zu fahren. Zusammen käpften wir gegen verschiedenste Mannschaften und versuchten so viele Tore wie möglich zuschießen. Dabei kahm der Sapß und die Aktion nicht zu kurz.

Vielen Dank an die zahlreichen Teilnehmer! Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr!

IMG-20140727-WA0006

Finde uns auf Facebook

128989